Skip to main content
Hospital Design and Care Delivery

Zwei-Tages-Workshop

19. und 20. Juni 2024

JETZT ANMELDEN

Realitätsnahe Testräume

Im Living Lab des SCDH können Räume realitätsnah nachgebaut, gestaltet, eingerichtet und getestet werden. Die Simulationen von Arbeits- und Behandlungsprozessen sowie das Testen von Produkten ist so im realitätsnahen Umfeld möglich. Die Testräume dienen zudem als Forschungssetting oder Showroom für Herstellende.

Ob Patient:innenzimmer, Spitalgang, Operationssaal, Raum für die Pflege zu Hause, Arztpraxis, Wartezimmer, Büro oder Schulzimmer – Räume im Gesundheitsbereich, im Bildungswesen, in der Arbeitswelt oder im öffentlichen Raum müssen verschiedenste, teils sehr komplexe Anforderungen erfüllen. Hinzu kommen Technologien wie beispielsweise die Telemedizin als integraler Bestandteil moderner Gesundheitsversorgung oder neue Produkte, die noch nie im Einsatz waren. Mit seinen realitätsnahen Testräumen bietet das SCDH eine konfigurierbare Planungs-, Simulations- und Testplattform.

Durch den prototypischen Aufbau lassen sich geplante Räume im Living Lab des SCDH schnell auf- bzw. umbauen, probeweise gestalten und einrichten. Die Räume können im Massstab 1:1 überprüft, Arbeits- und Behandlungsprozesse sowie Produkte und Technologien im räumlichen Umfeld unter Einbezug aller Anspruchsgruppen getestet werden. Materialien können geprüft und die Wirkung von Faktoren wie Innenarchitektur, Licht, Farbe, Akustik oder Haptik und die Positionierung der Technologien untersucht werden.

In den Tätigkeitsfeldern «Visuelle Kommunikation», «Objekte und Umwelt» sowie «Systeme und Prozesse» führen wir Weiterbildungen durch und bieten Analyse, Beratung sowie Simulation und Co-Prototyping sowohl als Dienstleistung als auch im Rahmen kompetitiv erworbener Forschungsmittel.

Was wir tun

Kontakt

Kontakt

Kontakt ist der erste Schritt zur Zusammenarbeit. Lernen Sie uns kennen. Wir freuen uns auf Sie.
*Pflichtfeld